Donnerstag, 13. Mai 2010

Hochzeit mit bayerischen Akzenten

Heinz und Maria, beide geboren und zuhause in einer 800 Seelen-Gemeinde in der Nähe von Schwandorf, waren sich einig: Ihre Hochzeit sollte zwar kein Fest a la Trachtenverein sein, aber etwas Bayerisches sollte schon mit einfliesen. Deshalb wurde schon in den Einladungskarten dezent darauf hingewiesen, dass Trachtenkleidung – modern oder auch nicht – zu ihrer Hochzeit durchaus getragen